Aus dem Parlament

 

Im Jahr 2004 wurde ich in die Hamburgische Bürgerschaft gewählt.

Im dortigen Eingabenausschuss befasse ich mich als Sprecher der CDU-Fraktion mit sogenannten Petitionen von Bürgerinnen und Bürgern, die sich von den staatlichen Stellen der Freien und Hansestadt Hamburg ungerecht behandelt fühlen oder Probleme haben.

Meinem »Steckenpferd« – der Stadtentwicklung – bin ich mit allen ihren Chancen und Herausorderungen treu geblieben und beschäftige mich als Fachsprecher der CDU-Bürgerschaftsfraktion mit der konzeptionellen und baulichen Entwicklung unserer Metropole Hamburg.

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Deutscher Bundestag
CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag